The streets of London – Der Fotokurs, der das wahre Leben einfängt

Die britsche Hauptstadt bietet neben den bekannten Sehenswürdigkeiten - wie Big Ben, den Tower of London, Westminster Abbey - noch viele wundervolle Motive. Die Stadt ist voller Leben und lädt Sttraßenfotografen mit vielen interessanten Szenerien zu einem Fotokurs der ganz besonderen Art ein.

London ist ein wundervoller Ort zum Fotografieren, eine Stadt mit vielen, bekannten Sehenswürdigkeiten, voller Motive und interessanter Architektur. Das liberale Recht in Großbritannien erlaubt – anders als in Deutschland –  grundsätzlich das Fotografieren von Personen im öffentlichen Raum.

Damit ist London der ideale Ort für einen Fotokurs zum Thema Straßenfotografie, einem Kurs, der das Leben einfängt und bietet die idealen Voraussetzungen für ein fotografisches Abenteuer. Ein ganzer Tag im Zeichen der Fotografie. Direkt in der Praxis werden wir uns gemeinsam auf Motivjagt begeben und uns mit den Besonderheiten der Reise-, Straßen- und Architekturfotografie beschäftigen. Lernen Sie mit und von den anderen Kursteilnehmern und lassen Sie sich von deren Ideen mit inspirieren. Der Kurs wird immer von einem professionellen Fotografen begleitet, der Ihnen direkt vor Ort mit Rat und Tat zur Seite steht. Hier erfahren Sie mehr.

Kursgebühr: € 119,-

pro Person, inkl. MwSt.


 

Termine für die Fotokurse

Eine Übersicht aller angebotenen Kurse und Termine finden Sie in der Terminübersicht, die Tageskurse in London finden von Frühling bis Herbst statt. Für den Kurstag in London sind bisher folgende Termine geplant:

nächster Termin:

28.07.2016

Dauer: 1 Tag (ca. 7 Stunden)

Der Kurs findet statt!

 noch 6 freie Plätze verfügbar.

 

weitere Termine:

23.08.2016

Dauer: 1 Tag (ca. 7 Stunden)

 noch 8 freie Plätze verfügbar.

13.09.2016

Der Kurs findet statt!

Dauer: 1 Tag (ca. 7 Stunden)

 noch 8 freie Plätze verfügbar.

Für eine Kursreservierung bitte hier klicken.